Archiv für Juli, 2010

Beitrag von: Montag, 26. Juli 2010, 11:26 Uhr

Abschluss der Lehre ist nicht Ende des Lernens

Wenn man seinen Karriereweg schon nach dem Erwerb der mittleren Reife beginnt, fängt man mit einer klassischen Lehre, einer dreijährigen Berufsausbildung mit begleitender Berufsschule an. Dabei entscheidet man sich für etwas, dass einem Spaß macht und wozu man das Handwerk von der Pike auf erlernen will. Oft kristallisiert sich aber erst später heraus, welches Berufsfeld letztenendes das richtige für den Einzelnen ist. Fortbildung zum Erwerb wichtiger Schlüsselqualifikationen bietet den richtigen Weg zur beruflichen Veränderung und zur persönlichen Weiterentwicklung. [weiter]

Abgelegt unter: Allgemein | Kommentare: 0